Mit einem 4x4 Allradwagen durch das südliche Afrika 

Selbst fahren, hinter dem Steuer sitzen und den 4x4 Land Rover durch Südafrika navigieren. Staubiges, einfaches und naturbelassenes Südafrika erleben, Luxus der Einfachheit. Besondere Begegnungen, am Lagerfeuer das Erlebte mit anderen teilen, Sternenhimmel sowieso. 
Übernachtungen in festen Unterkünften oder Camping mit eigenem Koch!  Sie entscheiden. 


Start: Johannesburg
Ende: Durban 


Interesse an einer solchen herrlich staubigen Abenteuer-Reise? 

African Ivory Route  in Begleitung von Johan Kriek " The Boss" fand vom 22. April bis 30 April 2019 statt.